Freebie Osterschablonen

FREEBIE Osterschablonen

Hallo Ihr Lieben,

Schnee wohin man blickt. Wenn das so weitergeht muss der Osterhase einen Skikurs machen, bevor er hier anrückt. Die Osterbastelei ist trotz Schneewetter im vollen Gange. Wie sieht es bei euch aus? Heute habe ich ich eine kleine Inspiration für euch. Schablonen, Schachteln mit Sichtfenster, Ostergras und ganz viele Schmetterlinge!

Freebie Osterschablonen

Die Grundlage meiner kleinen DIY Idee sind die Osterschablonen. Diese findet ihr wie immer am Ende des Beitrags als PDF im A4 Format zum Download.

Darauf findet ihr einfache aber hübsche Ostermotive in verschiedenen Größen. Ostereier, Blümchen, Möhrchen und Häschen. Ich empfehle dieses PDF auf einem kräftigeren Papier auszudrucken. Wenn das nicht zur Hand ist, dann kann man es auch auf leichtem Papier ausdrucken und die Motive dann mit Pappe verstärken.

Osterschablonen

Schachtel mit Sichtfenster

Es gibt so viele schöne Blanko-Schachteln. Sie eignen sich wunderbar zum individuellen bekleben, bemalen, bestempeln oder zum zerschneiden. Da Ostern eigentlich nur Kleinigkeiten und liebe Aufmerksamkeiten ausgetauscht werden, gibt es heute von mir das DIY „Osterschachtel mit Sichtfenster“.

Ohne viel Aufwand könnt ihr diese Schachteln in verschiedenen Varianten ganz schnell selber basteln.

Geschenkschachteln Blanko

Das wird benötigt:

  • eine Blankoschachtel, die noch nicht zusammengefaltet ist
  • die ausgedruckten Schablonen
  • eine Schere
  • ein Bleistift
  • ein Papiercutter
  • eine Folie für das Sichtfenster  (von alten Pralinenschachtel oder klare Hefterfolie oder Bastelfolie)
  • Leim
  • Seidenapier in denen Wunschfarben

Schritt-für-Schritt zur Osterverpackung

Ihr könnt die Schablonen auch nutzen um Geschenkanhänger aus schönen Papieren auszuschneiden oder einfach nur um Hasen, Eier, Möhren oder Blümchen zu malen. Kinder lieben Schablonen. Sie bringen nicht nur schöne Motive zum ausmalen zum Vorschein, sie schulen gleichzeitig Geduld und Feinmotorik.

Osterdekoration

Die kleinen Geschenkschachteln zu Ostern könnt ihr als Tischdekoration auch mit einem Namensschild versehen. Um noch etwas Frühling ins Haus zu holen, eignen sich die SchönHerum-Schmetterlinge natürlich sehr gut. Die Anleitung findet ihr hier auf dem Blog. Wer keine Lust zum selber schnippeln hat, der kann sich auch eines DIY Sets Schmetterlinge bedienen.

Ganz neu gibt es jetzt das Schmetterlingsset „Bergsee“. Darin enthalten sind:

  • 20 Seidenpapierblätter in 5 verschiedenen Farben. Kornblumenblau, Pistaziengrün, Mintgrün, cremeweiß, karibikblau.
  • 20 durchsichtige Klebepunkte und
  • ausführliche Anleitung zum basteln der Schmetterlinge
  • Testpapier
  • Foldback-Klammer, damit nichts wegfliegt

Osterdekoration, Schachtel mit Sichtfenster

 

Origami Seidenpapier Schmetterlinge DIY Set, Osterdeko

Seidenpapier-Origami Schmetterlinge im Set, "Bergsee"

Schablonen PDF zum Download

Osterschablonen

Und wie gewohnt die Liste der verwendetet Materialen:

Ich bin nun mal ein bekennender Blaufan, wie man unschwer erkennen kann. Ihr könnt euch selbstverständlich eine eigene Farbmischung in Rosa, Lila, Gelb oder Naturtönen zusammen stellen. Bei SchönHerum gibt es über 40 verschiedene Seidenpapiere zur Auswahl.

♥ Faltschachtel mit Lasche

♥ Seidenpapier Mintgrün

♥ Seidenpapier Pistazie

♥ Seidenapapier Karibikblau

♥ Seidenpapier hellblau

♥ Schmetterlingsset Bergsee

♥ Foldbackklammern bunt

Ich wünsche euch viel Spaß und Freude mit den Schablonen und beim Osterbasteln.

Kreative Grüße,

die Stefanie

von SchönHerum

 

Write a comment