Seerosen aus Seidenpapier – DIY

Seerosen aus Seidenpapier – DIY

Hallo Ihr Lieben,

nun habt ihr aber wirklich lange nichts mehr von mir gehört und gesehen. Leider haben mich die letzten Wochen wieder ein paar Viren und Bakterien in Beschlag genommen. Naja, nicht mich, sondern die Kinder und somit auch meine Zeit und Energiereserven. Hinzu kam die Umsetzung der DSGVO und ein paar organisatorische Dinge und so bliebt der geliebte Blog etwas auf der Strecke.

Die letzte Krankheit ist nun hoffentlich vorbei und ich bin guter Dinger, voller Energie und möchte mich hier demnächst wieder öfter zu Wort und Bild melden. So der Plan ;).

Seerosen aus Seidenpapier

Wer schönherum auf Instagram folgt und ab zu auch mal in der Story vorbei schaut, der hat vielleicht sogar über diesen Post mit abgestimmt. Ich wollte wissen ob ihr möchtet, dass ich euch zeige, wie diese hübschen Seerosen aus Seidenpapier zu machen sind. 100% haben mit JA gestimmt, also war ich jetzt im Zugzwang. Wie kam ich nun überhaupt auf die Idee der Seerosen?

Die Idee mit den Seerosen

Ein Kunde kam zu mir und wollte einen Geldbetrag für eine Hochzeit verpackt haben. Es gab keine spezifischen Angaben zum Brautpaar, nur der Wunsch “groß und festlich und das Brautpaar soll etwas zu tun haben”. Ok, nichts leichter als das. Der Verpackungsservice von schönherum war also mal wieder gefragt.

Geldgeschenk zur Hochzeit

Eine große Kiste aus Kraftkarton diente als Basis. Diese habe ich mit Acrylfarbe grob weiß angestrichen. So bekam die Kiste einen schönen Vintage-Look. Um diese etwas festlicher wirken zu lassen habe ich die Seiten mit dem herzigen, goldenen Geschenkpapier beklebt. Den Inhalt habe ich mit Watte gefüllt und die vielen kleinen 5€ Scheine wurden in rosa, pink Seidenpapier gewickelt und zu kleinen Fischen verwandelt.

Jeder Fisch bekam mit Heißkleber eine Büroklammer angeklebt und musste dann mit Hilfe der zwei Angeln vom Brautpaar gefischt werden. Zudem gab es noch 4 Schatzkisten zu angeln. Seidenpapier Seetang und Seidenpapier Wellen machten das Innenleben perfekt. Hier ein paar Bilder dazu.

Nun war die Kiste so groß und eine einfache Schleife wirkte zu verloren auf der großen Kiste, da kam mir die Idee mit den Seerosen. Ich muss zugeben, ich habe 2 Anläufe gebraucht um eine in etwas anständig aussehende Seerose fertig zu stellen und jetzt zeige ich euch endlich wie es geht.

Geldgeschenk zur Hochzeit mit Seidenpapier Seerosen
Seerosen aus Seidenpapier
Geldgeschenk zur Hochzeit mit Seidenpapier Seerosen
Geldgeschenk zur Hochzeit, Verpackungsservice schönherum

Schritt-für Schritt Anleitung Seerose

Ihr benötigt Seidenpapier eurer bevorzugten Farben. Ich empfehle 3 verschiedene Farben. Auf Grund des Hochzeitsthemas und der Farben im Geschenk habe ich mich für die Farben weiß, creme, gold Perlmutt, hellrosa und aloegrün entschieden. Jede Seerose hat aber nur 3 verschiedene Farben.

Das Material

  • 1 Blatt Seidenpapier im Format 17 x 24 cm in rosa (oder eure Farbe für die Mitte der Seerose)
  • 4 Blätter Seidenpapier im Format ca. 18 x 24 cm in einer hellen Farbe.
  • 1 Blatt Seidenpapier im Format 19 x 24 cm in einem Grünton.
  • Schere
  • ca. 30 cm Faden, Garn oder dünnes Schleifenband. Nicht dicker als 3 mm.

Das Seidenpapier in allen erdenklichen Farben findet ihr genau hier bei schönherum im Shop.

DIY Bastelanleitung:

  1. Legt die insgesamt 6 Blätter Seidenpapier aufeinander
  2. Faltet sie im Abstand von ca. 1,5-2 cm im Zickzack zusammen.
  3. Danach nehmt ihr die Blätter farbig sortiert in 3 Teilen wieder auseinander (1-4-1) und schneidet die Enden zurecht.
  4. Grün – die Enden etwas spitzer schneiden.
  5. Creme / weiß – die Enden rund schneiden.
  6. Rosa – erst rund schneiden und dann ca. 2 cm von jedem Ende Franzen einschneiden. Im Abstand von ca. 3 mm.
  7. Danach setzt ihr die Teile wieder im Zickzack gefaltet zusammen.
  8. Knickt das ganze einmal mittig. Achtet darauf, dass die Blätter zentriert sind, sonst wird die Rose schief.
  9. Wenn ihr die Mitte habt, dann schneidet sie von beiden Seiten leicht ein und bindet den Faden darum und dann kann es auch schon losgehen.
  10. Faltet die Rose ganz behutsam und langsam auf. Erst den rosa Teil nach oben, dann die weißen Blätter und danach den grünen Teil. Ich empfehle euch erst einen Seite und dann die andere Seite aufzufalten.

Und schwupdiwup ist sie fertig, die wunderschöne Seerose aus Seidenpapier. Kein Wunderwerk, aber wunderschön. Übung macht den Meister.

Seerose aus Seidenpapier
Seerose aus Seidenpapier

Auf dem Hochzeitsgeschenk hatten dann 3 dieser tollen Seerosen Platz. Der Kunde war begeistert und hoffentlich auch das Brautpaar.

Ich hoffe ihr seid es auch und habt Freude beim Basteln.

Wenn euch die Anleitung gefällt, dann könnt ihr das gern auch auf Pinterest merken und sammeln.

DIY Seidenpapier Seerosen, Geldgeschenk zur Hochzeit

Seerosen im botanischen Garten

Hier noch ein paar echte Seerosen aus dem botanischen Garten in Leipzig. Dort kann man Sie in voller Pracht bewundern. Und ich kann nur jedem Leipziger und Leipzigbesucher raten, diesen wundertollen Garten zu besuchen. Unser Großer Sohn hat uns auf diese Idee gebracht dort hin zu gehen. Wir entdecken nun immer neue Pflanzen, genießen die Ruhe, bewundern all die traumhaften Pflanzen (aus aller Welt) und ich ernte bei jedem Besuch jede Menge Inspiration.

Seerosen im botanischen Garten Leipzig
Seerosen im botanischen Garten Leipzig

Mit kreativen Grüßen,

Eure Stefanie

von schönherum