Es gibt keine Papierreste. Inspiration Dschungelparty.

Es gibt keine Papierreste. Inspiration Dschungelparty.

Hallo Ihr Lieben,

nun wird es wirklich Herbst. Am Abend ist es um sieben schon fast dunkel, die Blätter rieseln zuhauf von den Bäumen und der Wind macht schicke Frisuren. Bei SchönHerum wird gewerkelt und ja, es läuft alles auf Weihnachten hinaus. Wer in den letzten Tagen mal wieder im Shop schnüffeln war, der hat mit Sicherheit schon all die tollen Neuankömmlinge gesehen.

Tigerstarke Inspiration

Doch bevor ich hier mit Weihnachtsbeiträgen anfange wollte ich euch noch etwas Verpackungsinspiration für die nächste Dschungelparty mitgeben. Wer kennt es nicht, man verpackt und es bleiben Papierreste. Einfach zu schön um in den Müll zu werfen, aber was soll man damit machen? OK, man hebt erst einmal alles auf um es dann irgendwann gesammelt doch wegzuwerfen. Wer kennt es?

Das muss ja nicht sein. Ich habe hier ein paar einfach umzusetzende Ideen für euch. Da ich gerade mit dem Tigerpapier und ein paar Grüntönen und Orange am herumwerkelten war, habe ich mich dem Tiger-Dschungel-Thema gewidmet. Ihr könnt natürlich wie immer eurer Fantasie freien Lauf lassen.

Papierreste sinnvoll verwerten

  1. Pompons

Egal wie viele verschieden Farben, Pompons gehen immer und in jeder Größe! Ich habe für diesen Pompon 4 Lagen Seidenpapier (1 x Tiger, 1 x kraftbraun, 2 x Apricot-orange) im Format ca. 10 x 15 cm genommen. Wie ihr die Pompons macht, wisst ihr ja sicherlich schon, wenn nicht, dann geht es hier entlang.

Seidenpapier Pompon, Tiger, orange

Wie immer hübsch anzusehen und auch anstelle einer Schleife, wunderhübsch auf dem Geschenk.

Geschenkverpackung, Seidenpapier, Tigerparty

2. Karten und Umschläge gestalten

Ein paar Reste zurecht geschnitten und auf einen Umschlag geklebt und schwups ist die Einladung zur Dschungel-Tigerparty fertig.

Einladung, Tigerparty

Hier die kurze Schritt für Schritt Anleitung für einen Umschlag zur Dschungelparty:

Eine einfarbige Karte lässt sich ebenso schnell gestalten.

Malt euer Wunschmotiv auf die Karte und schneidet es mit einem Cuttermesser aus. Dann klebt ihr einen Papierrest eurer Wahl dahinter, fixiert es, indem ihr ein weiteres Papier darüber klebt und fertig ist die Karte. Ich war bei dem Motiv etwas faul, aber das Geschenk lässt sich erkennen ;).

Karte und Umschlag gestalten

Hier die Schritt-für-Schritt-Anleitung für eine selbst gestaltete Karte mit Papierresten.

3. Blätterwerk

Ihr habt es schon auf den Bildern gesehen. Ich habe aus Seidenpapier und Seidenpapierresten, große und kleine Blätter geschnitten. Wer mag kann sich die Blätter vorher aufmalen oder wer es sich zutraut, der legt einfach gleich mit der Schere los. Ihr könnt euch natürlich auch ein echtes Blatt als Schablone zur Hilfe nehmen oder stöbert einmal nach passenden Schablone im Internet.

Diese Blätter könnt ihr für herbstliche Dekorationen nehmen oder eben auch zur wilden, Tiger-Dschungelparty.

Blätter aus Seidenpapier zur Dekoration

 

4. Geschenkschachteln

Und zu guter letzt habe ich noch einen Papierrest zur Umkleidung eines wilden kleinen Gastgeschenkes genommen. Wisst ihr was das für ein Papierrest ist? Richtig, der Verschnitt vom Seidenpapier-Pompon. Einmal aufgefaltet und um die Schachtel geklebt.

Geschenkschachtel

 

Inspiration Geschenkverpackung

Ihr seht, Papierrest lassen sich vielseitig für diverse Sachen nutzen. Aber nicht nur für Karten Umschläge, Schachteln oder Pompons könnt ihr upcyclen. Selbstverständlich kann man diese hübschen Reste auch für Geschenkverpackungen nutzen.

Das war ein Kundenauftrag, Verpackungsservice. Ein wirklich großes Geschenk und ich habe eine Weile gebraucht, bis mein Kopf wusste, wie ich diese Kiste verpacken soll.

In dem Fall habe ich mich dann für ein einfarbiges Kraftpapier entschieden und eine Banderole mit dem tollen Palmenblatt Geschenkpapier gezogen. Die Schleife ist auch aus einem Papierrest gebastelt und auch hier kamen dann Pompon und Blattwerk zum Einsatz. Wie findet ihr es?

 

Und nun wie immer die lustige Liste der Materialien, welche ich verwendet habe:

♥ Seidenpapier Tiger

♥ Seidenpapier Aloe

♥ Seidenpapier natur

♥ Seidenpapier Apricot

♥ Seidenpapier Smaragdgrün

♥ Kraftpapier Karte und Umschlag

♥ Kraftpapier

♥ Palmenblatt Geschenkpapier

♥ Geschenkschachtel schwarz

 

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Basteln mit Tiger, Blatt und Co.

Wir tigern in der nächsten Ferien-Woche im Schwarzwald herum. Aus diesem Grund ist bei SchönHerum vom 9.10.-13.10.2017 Versandpause. Bestellungen können natürlich jederzeit aufgegeben werden, verschickt wird dann alle am 16.10.2017.

Mit kreativen Grüße,

Stefanie

von SchönHerum

 

Write a comment